Welcher Fahrrad-Typ sind Sie?

Finden Sie es heraus: In den Thermen- und Gesundheitsresorts der VAMED Vitality World!

Spätestens seit Anna Kiesenhofers Olympia-Erfolg steht fest: Radfahren ist diesen Sommer Sportart Nummer 1.  Doch Radfahren ist nicht gleich Radfahren: Sind Sie hungrig auf Höhenmeter, stolze Kilometersammlerin oder eher entspannter Genussradler? Wir haben die besten Tipps für Ihre nächste Radtour!

 

Die Gipfelstürmerin | Der Gipfelstürmer:

Kein Berg zu hoch, kein Pfad zu steil: Mit dem Mountainbike wird für Sie jeder noch so hohe Alpenkamm zum Hügel! Ein perfektes Areal für Ihr nächstes Abenteuer ist daher der AQUA DOME – Tirol Therme Längenfeld. In den eindrucksvollen Höhen der Ötztaler Alpen finden Sie herausfordernde Mountainbike-Trails und atemberaubende Abfahrten. Hören Sie ihn schon? Der Berg ruft!

 

Die entspannte Genussradlerin | Der entspannte Genussradler:

Ganz bequem verbinden Sie das Radfahren mit einer köstlichen Genusstour! Vom Ziegenhof über den Beerengarten, eine Alpakafarm und Schokoladenmanufaktur bis hin zum Weingut: Im Weinviertel rund um die Therme Laa – Hotel & Silent Spa finden Sie eine köstliche Vielfalt an Ausflugshighlights und über 750 km beschilderte Radwege. Und für den Rückweg schöpfen Sie Energie in den malerischen Kellergassen mit ihren herrlichen Heurigenschmankerln! Mahlzeit!

 

Die Super-Sportlerin | Der Super-Sportler:

Der größte Gegner sind Sie selbst! – Ständig challengen Sie sich und sind erst mit Ihrem Training fertig, wenn auch die letzte Kalorie verbrannt ist. Unser Tipp: Bessere Trainingsbedingungen für Athletinnen und Athleten als in den Hohen Tauern gibt es nicht. Optimal etwa, wenn Sie einen Triathlon vorhaben: Erst schwimmen Sie Ihre Bahnen im Tauern SPA Zell am See – Kaprun, dann geht es aufs Rennrad. Nach dem gelaufenen Rückweg erwartet Sie die Belohnung – in Form von Wellness im Tauern SPA!

 

Die Spazier-Radlerin | Der Spazier-Radler:

Den Blick in die Luft, der Tritt in die Pedale gemütlich: Sie lieben es, mit dem Rad durch Landstriche zu schweben und ganz entspannt die Gegend zu erkunden. Ob beim Entdecken von Burgen und Schlössern oder beim Durchqueren mystischer Waldstücke – im Waldviertel gibt es für Sie immer etwas zu sehen! Frauen kehren auf eine erholsame Rast im la pura women’s health resort kamptal ein!

 

Die sportliche City-Bikerin | Der sportliche City-Biker:

Mit dem Rad ins Büro, mit dem Rad zum Einkaufen, mit dem Rad überallhin: Ihr City-Flitzer ist Fortbewegungsmittel Nummer 1! Sie sind gesundheits- und umweltbewusst und lieben es, durch die Stadt zu cruisen. Von der Wiener Oper dauert Ihre Spritztour in die Therme Wien nur 30 Minuten mit dem Rad; schneller geht es nur noch mit der U-Bahn!

 

Die Radwanderin | Der Radwanderer:

Sie sammeln die Kilometer wie andere Briefmarken? Abwechslungsreiche Routen und vielfältige Toren erwarten Sie im Innviertel, rund um das SPA Resort Therme Geinberg. Darunter zum Beispiel der historische Römerradweg (Gesamtlänge 242 km) oder der wunderschöne Innradweg (Gesamtlänge 500 km). Da treibt es den Kilometerzähler nach oben – gute Fahrt!

 

Die Explorerin | Der Explorer:

Am liebsten sind Sie in der Natur unterwegs, lieben es Vögel zu beobachten und neue Pflanzenarten zu entdecken. Eine Rad-Safari mit den Rangern der St. Martins Thermen & Lodge ist darum perfekt für Sie: Auf zwei Rädern geht es dabei durch die herrliche Steppenlandschaft des Nationalparks Neusiedlersee – Seewinkel. Was für ein Erlebnis!

 

Fest steht: In den acht Thermen- und Gesundheitsresorts der VAMED Vitality World kommen alle Fahrrad-Freunde auf ihre Kosten – Fahrräder und E-Bikes leihen Sie einfach vor Ort aus. Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt!