Sommer im la pura women's health resort kamptal

Batterien aufladen, Gesundheit und Genuss miteinander verbinden nur für Frauen

Endlich ist sie da, die schönste Zeit des Jahres. Urlaub war noch nie so verdient wie in diesem Jahr. Kein Wunder, dass wir uns nach einer Auszeit sehnen. Gut, dass ein Thermen- und Gesundheitsresort der VAMED Vitality World immer in der Nähe ist. An den schönsten Plätzen Österreichs sorgen sie für Erholung und Entspannung. Einer dieser Kraftorte ist das Waldviertel. Hier genießen Frauen ihren Sommer im la pura women's health resort kamptal in vollen Zügen und tun gleichzeitig etwas für ihre Gesundheit.

 

Frauen im Fokus

 

Gleichberechtigung ist wichtig und richtig. Wenn es um die Medizin geht, liegt die Sache allerdings etwas anders. Denn abgesehen davon, dass jeder Mensch als Individuum andere Bedürfnisse hat, gibt es medizinisch betrachtet auch Geschlechtsunterschiede. So sehen sich Frauen häufig anderen psychischen und physischen Anforderungen ausgesetzt als Männer. Zum Erholen, Entspannen, Vorsorgen und Regenerieren brauchen sie daher frauenspezifische Ansätze. Im la pura women's health resort kamptal geht ein geschultes und erfahrenes Team auf genau diese Rahmenbedingungen ein.

Damen, die sich Zeit für sich selbst nehmen wollen oder den Sommer im la pura women's health resort kamptal nutzen möchten, um etwas für ihre Gesundheit zu tun, beginnen ihren Aufenthalt in der Regel mit einem ausführlichen Beratungsgespräch und sensibler Labordiagnostik. Ein interdisziplinäres Team stellt dann ein maßgeschneidertes Programm zusammen. Es basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Standards. Naturheilkundliche Methoden, Ernährung und Wohlfühl-Behandlungen machen das Konzept in ganz Europa einzigartig. Weil jeder Aufenthalt individuell gestaltet wird, sind schon nach kurzer Zeit Ergebnisse messbar.

 

Den Alltag hinter sich lassen

 

Es sind das wertschätzende Ambiente, die Vielzahl unterschiedlicher Angebote und dieser besondere Ort im Kamptal, die einen Aufenthalt im la pura women's health resort kamptal zu einem Urlaub mit Mehrwert machen. Frauenspezifische Stressbewältigungsprogramme vermitteln Techniken, die auch im Alltag helfen, herausfordernde Situationen zu meistern. Detox- und F.X. Mayr-Kur-Angebote, Healthy Aging Programme und ein breit gefächertes Therapieangebot verhelfen zu mehr Wohlbefinden und Gesundheit.

Eine wesentliche Säule ist auch die GourMed® Cuisine. Sie setzt auf heilsame, schonende und gesunde Ernährung. Natürlich ohne dabei auf den Geschmack zu verzichten. In die Kochtöpfe kommen ausschließlich wertvolle saisonale Zutaten aus der Region. Sie alle stammen aus biologischem Anbau.

 

Entspannung drinnen und draußen

 

Im wunderschönen Spa relaxen die Gäste in der Bio-Duft-Sauna mit Musik und Farblicht-Stimmungen, in der Waldviertler Sauna oder im Sole-Dampfbad. Exklusive Beautyrituale und Peelings im Rasulbad sorgen für Wohlfühlmomente. Der Indoor-Pool, Erlebnisduschen, wohltuende Wärmeliegen und gepflegte Ruheräume vervollständigen das Angebot.

Draußen können Gäste das Kamptal und die umgebende Hochebene im Rahmen von Ausflügen erkunden. Die Schlossanlage Rosenburg ist zum Beispiel nicht weit entfernt, ebenso wie die mittelalterliche Ruine Gars. Auch die Kultur kommt nicht zu kurz. Am Programm stehen etwa Theaterfestivals und Vernissagen. Aktive nutzen das umfangreiche Sport- und Bewegungsangebot. Das reicht vom Schwimmen im Kamp bis hin zu Radtouren, Yoga, Nordic Walking und Pilates.